Tsuki no Senshi

TnS – Tsuki no Senshi sind Europas älteste Showformation rund um Anime, Manga und Videospiele. Seit mehr als siebzehn Jahren bringen sie brandneue Publikumslieblinge genauso wie zeitlose Klassiker in Musical-Form auf die deutschen Conventionbühnen. Seitdem waren sie auch auf jeder Animagic mit dabei.

2015 bringen TnS ihren zahlreichen Boys Love-interessierten Zuschauern Ayano Yamanes berühmt-berüchtigten Yaoi-Manga “You’re my Loveprize in Viewfinder” auf die Bühnen. Der freiberufliche Fotograf Akihito gerät zwischen die Fronten eines Mafia-Krieges und in die Fänge von Asami, einem Yakuza-Boss, der ihn tief hinabzieht in die Abgründe der kriminellen Unterwelt.

Als Akihito den Yakuza-Boss Asami bei einem Deal fotografiert und erwischt wird, ändert sich sein Leben auf einen Schlag. Denn Asamis neues Interesse an dem hübschen Jungen bleibt nicht lange ein Geheimnis und der chinesische Triaden-Boss Feilong Liu findet in ihm genau die Schwäche, nach der er schon lange gesucht hatte, um sich dafür zu rächen, dass Asami ihm vor Jahren die Ehre und das Herz gestohlen hat…

Zusätzliche Infos gibt’s auf ihrer Homepage oder auf ihrer Facebook-Seite.

 

Sonntag, 03.04.2016
12:45 – 14:15 Uhr, Großer Saal